Firmengeschichte

Zufriedene Kunden haben unsere Firma stark gemacht!

Wagenpark

Die Anfänge als Heizungsinstallationsfirma

Am 1. Mai 1979 gründeten Moritz Lenzin und seine Frau Regina ihre eigene Heizungsinstallationsfirma.


Die wirtschaftlichen Verhältnisse waren in dieser Zeit nicht sehr rosig, deshalb war der Schritt in die Selbständigkeit ein mutiger Akt, der Zuversicht und Selbstvertrauen verlangte. Dank seiner direkten und ehrlichen Art und Weise im Umgang mit den Kunden und Architekten, hatte Moritz vom ersten Tag der Firmengründung an trotzdem genug Aufträge. Als Einmannbetrieb arbeitete er von morgens 7 Uhr bis abends 18 Uhr auf den Baustellen. In der Nacht und über die Wochenenden war Büroarbeit angesagt.


Seine Frau Regina war vom Anfang an zuständig für die Buchhaltung, das Rechnungswesen und sonstige administrative Arbeiten. Im Jahre 1985 schloss Sohn Thomas seine Lehre als Heizungsmonteur ab und arbeitete nun in der Firma seines Vaters weiter. Ein Jahr später absolvierte der zweite Sohn Markus die Lehrabschlussprüfung als Heizungsmonteur und wechselte ebenfalls in den elterlichen Betrieb. In den Jahren 1987/88 vertiefte Thomas seine beruflichen Kenntnisse in einem Planungsbüro für Haustechnik und schloss die Zusatzlehre als Heizungszeichner mit Erfolg ab. Zurückgekehrt in den elterlichen Betrieb konnten jetzt sämtliche Berechnungen und Planungsarbeiten selber ausgeführt werden und mussten nicht mehr an Planungsbüros weitergegeben werden.

Neue Werkstatt und Umwandlung in AG

Als wichtiger Meilenstein gilt das Jahr 1997, ein langersehnter Wunsch ging in Erfüllung, die neue Werkstatt mit Lager und Büroräumlichkeiten im Oberdorf 10 konnte bezogen werden. Endlich hatte man Platz und musste das Lager nicht mehr auf drei verschiedene Magazine verteilen. Trotz bauwirtschaftlichem Rückgang konnte die Firma Lenzin in den letzten Jahren den Personalbestand um zwei weitere Heizungsmonteure vergrössern. Um den Nachwuchs in der Branche zu fördern, bieten wir auch Lehrstellen für Heizungsinstallateure an. 1999 wurde die Einzelfirma Moritz Lenzin Heizungen in eine AG umgewandelt. Im Jahr 2011 schloss Thomas Lenzin die Ausbildung zum Energieberater Gebäude erfolgreich ab. Als Energieberater Gebäude übernimmt er sowohl die Verantwortung für eine umfassende energetische Analyse eines Gebäudes als auch die Verantwortung für eine ganzheitliche Beratung in Bezug auf eine energieeffiziente Gebäudesanierung. In der Gebäude-Energieberatung wird die Gebäudehülle und die Gebäudetechnik erfasst und beurteilt. Zudem haben wir die Kompetenzen, Gebäude-Energieausweise (GEAK) auszustellen. Die Firma Lenzin Heizungen AG in Wölflinswil empfiehlt sich für die Projektierung, Planung und Ausführung von Wärmepumpenanlagen, Holzfeuerungsanlagen, Solaranlagen und Ölfeuerungen, inkl. des Services an Ölfeuerungsanlagen. Das Ziel der Firma ist es, auch in Zukunft die Kunden durch exakte, saubere und fachgerechte Arbeit zufrieden zu stellen und auch nach der Übergabe der Heizungsanlagen einen Top-Service anzubieten.

Firmenportrait - Lenzin Heizungen AG